Munich Center for Mathematical Philosophy (MCMP)
print


Breadcrumb Navigation


Content

Logik 1 im Wintersemester 2020/21 (LVNr. 10104)

Weitere Informationen finden sich im LSF-System.

Die Vorlesung wird diesmal online via Zoom stattfinden. (Eventuell könnte sich zwischendurch auch die Möglichkeit für einige nicht-virtuelle Treffen in kleinen Gruppen ergeben.) Bei adminstrativen Fragen zur Logik 1 wenden Sie sich bitte an: Hannes.Leitgeb@lmu.de

Das Konzept der diesjährigen Vorlesung wird sich am "Flipped Classroom" orientieren:

(i) Die Studierenden gehen selbstständig den Inhalt der jeweiligen Vorlesungseinheit durch, indem sie den zugehörigen Teil des Vorlesungsskriptes studieren und sich eventuell zusätzlich die dazu passende Vorlesungsaufzeichnung ansehen.

Das vollständige Vorlesungsskript lässt sich hier herunterladen.

Die Vorlesungsaufzeichungen (welche von der Vorlesungsreihe aus dem Jahre 2015 stammen) finden Sie hier:

https://www.philosophie.uni-muenchen.de/studium/vlvideos/leitgeb_logik/index.html

(Wenn es bei Firefox zu Schwierigkeiten beim Ansehen der Videos kommen sollte, benutzen Sie bitte einen anderen Browser, z.B. Google Chrome.)

(ii) Zu den "normalen" Vorlesungsterminen (Mo, 14-16, Mi, 14-16) treffen wir uns via Zoom und behandeln Ihre Fragen zu der jeweiligen Vorlesungseinheit.

Der Zoom-Link wird zeitgerecht über das LSF an Ihre LMU-Email-Adresse geschickt. Sie müssen dazu über das LSF für die Vorlesung angemeldet sein.

Hier ist der Zeitplan der Vorlesung (welcher einem regelmäßigen Update unterworfen sein wird):

DatumInhalt
02.11.2020 Vorbesprechung der Vorlesung
04.11.2020 Ihre Fragen zu den Seiten 7-20 des Skripts. (Bitte studieren Sie zuvor die Seiten 7-20 des Skripts. Dies entspricht der ersten Vorlesungsaufzeichnung „Einführung in die Logik“.)
09.11.2020 Ihre Fragen zu den Seiten 21-28 des Skripts. (Bitte studieren Sie zuvor die Seiten 21-28 des Skripts. Dies entspricht einem Teil der zweiten Vorlesungsaufzeichnung „Sprachliche Ausdrücke / Verwendung und Erwähnung“.)
11.11.2020 Ihre Fragen zu den Seiten 21-35 des Skripts. (Bitte studieren Sie zuvor die Seiten 21-35 des Skripts. Dies entspricht der zweiten Vorlesungsaufzeichnung „Sprachliche Ausdrücke / Verwendung und Erwähnung / Aussagesätze“ sowie Teilen der dritten Vorlesungsaufzeichnung.)
16.11.2020 Ihre Fragen zu den Seiten 43-47 des Skripts. (Bitte studieren Sie zuvor die Seiten 43-47 des Skripts. Dies entspricht einem Teil der dritten Vorlesungsaufzeichnung „Aussagenlogische Analyse - Einfache Aussagesätze“.)
18.11.2020 Ihre Fragen zu den Seiten 47-57 des Skripts. (Bitte studieren Sie zuvor die Seiten 47-57 des Skripts. Dies entspricht einem Teil der vierten Vorlesungsaufzeichnung „Aussagenlogische Analyse - Komplexe aussagenlogisch zerlegbare Sätze“.)
23.11.2020 Ihre Fragen zu den Seiten 58-77 des Skripts. (Bitte studieren Sie zuvor die Seiten 58-77 des Skripts. Dies entspricht einem Teil der vierten Vorlesungsaufzeichnung „Aussagenlogische Analyse - Komplexe aussagenlogisch zerlegbare Sätze etc.“ sowie einem Teil der fünften Vorlesungsaufzeichnung „Aussagenlogische Repräsentierung".)
25.11.2020 Ihre Fragen zu den Seiten 81-98 des Skripts. (Bitte studieren Sie zuvor die Seiten 81-98 des Skripts. Dies entspricht einem Teil der fünften Vorlesungsaufzeichnung „Aussagenlogische Repräsentierung“ und einem Teil der sechsten Vorlesungs-aufzeichnung „Die aussagenlogische Sprache“.)
30.11.2020 Ihre Fragen zu den Seiten 101-111 des Skripts. (Bitte studieren Sie zuvor die Seiten 101-111 des Skripts. Dies entspricht dem siebten und achten Vorlesungs-video „Die Grammatik der aussagenlogischen Sprache (Teil 1/Teil 2)“.)
02.12.2020 Ihre Fragen zu den Seiten 113-125 des Skripts. (Bitte studieren Sie zuvor die Seiten 113-125 des Skripts. Dies entspricht dem neunten Vorlesungsvideo „Die formale Semantik für die Aussagenlogik“ sowie dem zehnten Vorlesungsvideo „Aussagenlogische... und Argumentformen“.)
07.12.2020 Ihre Fragen zu den Seiten 126-144 des Skripts. (Bitte studieren Sie zuvor die Seiten 126-144 des Skripts. Dies entspricht den Vorlesungsvideos 10 bis (Anfang von) 13.)
09.12.2020 Ihre Fragen zu den Seiten 149-158 des Skripts. (Bitte studieren Sie zuvor die Seiten 149-158 des Skripts. Dies entspricht Teilen der Vorlesungsvideos 13-14 zum Thema „Aussagenlogisches Herleiten".)
14.12.2020 Ihre Fragen zu den Seiten 159-175 des Skripts. (Bitte studieren Sie zuvor die Seiten 159-175 des Skripts. Dies entspricht Teilen der Vorlesungsvideos 14-15 zum Thema „Aussagenlogisches Herleiten“.)
16.12.2020 Ihre Fragen zum Rest von Kapitel 6 sowie zum kurzen Kapitel 7 des Skripts. (Bitte studieren Sie zuvor den Rest von Kapitel 6 und das kurze Kapitel 7 des Skripts. Dies entspricht Teilen der Vorlesungsvideos 15-16 zu den Themen „Aussagenlogisches Herleiten“ und „Rückblick auf die materiale Implikation".)
21.12.2020 Ihre Fragen zu den Seiten 191-206 des Skripts. (Bitte studieren Sie zuvor die Seiten 191-206 des Skripts. Dies entspricht Teilen der Vorlesungsvideos 16-17 zum Thema „Prädikatenlogische Repräsentierung“.)
23.12.2020 Etwas anderes (was genau machen wir uns in der Vorlesung aus).

(Anmerkung zu einer Frage aus der Vorlesung)

11.01.2021 Ihre Fragen zum Rest von Kapitel 8 im Skript. (Bitte studieren Sie zuvor den Rest von Kapitel 8 im Skript. Achtung: Die Repräsentierung von Kausalitätssätzen wird nicht in den Videos behandelt.)
13.01.2021 Ihre Fragen zu Kapitel 9 im Skript. (Bitte studieren Sie zuvor Kapitel 9 im Skript. Dies entspricht Vorlesungsvideo 18 zum Thema „Prädikatenlogische Sprache“.)
18.01.2021 Ihre Fragen zu den Seiten 241-259 des Skripts. (Bitte studieren Sie zuvor die Seiten 241-259 des Skripts. Dies entspricht Teilen der Vorlesungsvideos 19-20 zum Thema „Prädikatenlogische Semantik“.)
20.01.2021
25.01.2021
27.01.2021
01.02.2021
03.02.2021
08.02.2021
10.02.2020 1. Klausurtermin (online)
10.03.2020 2. Klausurtermin (online)

(iii) Zusätzlich werden per Zoom Übungen zur Logik 1 abgehalten:

Andreas Lüchinger (Mo, 16-18)
Bendix Kemmann (Do, 12-14)
Hannah Pillin (Di, 14-16)
Hosea von Hauff (Mi, 18-20, Do, 18-20)

Die Übungen begleiten die Vorlesung inhaltlich, stellen ansonsten aber eigenständige Lehrveranstaltungen dar. Weitere Informationen zu den Übungen finden sich im LSF.

(iv) Ausgewählte Lösungen

  1. Lösungen zu Übungen zu Kapitel 1
  2. Lösungen zu Übungen zu Kapitel 2
  3. Lösungen zu Übungen zu Kapitel 3
  4. Lösungen zu Übungen zu Kapitel 4
  5. Lösungen zu Übungen zu Kapitel 5